Jahreshauptversammlung unter besonderen Bedingungen

„Herzlich willkommen zu unserer 144. Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Klosterflecken Ebstorf, dieses Jahr leider erst am heutigen Tage und nicht in der gewohnten Form, wie ihr sie kennt.“ Mit diesen Worten leitete Ortsbrandmeister Björn Kernen die diesjährige Jahreshauptversammlung im Ebstorfer Gerätehaus am vergangenen Freitag, den 16.07.2021 ein.

Weiter lesen…Jahreshauptversammlung unter besonderen Bedingungen

Einsatz 13

Datum: 29.05.2021 / Einsatzbeginn: 22:53 Uhr / Einsatzdauer: ca. 20 Minuten

Am späten Samstagabend meldete ein Anrufer der Leitstelle in Uelzen einen unbekannten Feuerschein im Ebstorfer Wiesengrund. Nach Alarmierung der Ortsfeuerwehr stellten die Brandschützer beim Eintreffen an der Einsatzstelle schnell fest, dass von dem Feuerschein keine nennenswerte Gefahr ausging.
Es handelte sich dabei um eine brennende Feuertonne, welche kurzerhand durch den Betreiber gelöscht wurde.
Neben den Ebstorfer Brandschützern wurde auch die Polizei zur Einsatzstelle alarmiert.

Einsatz 07

Datum: 11.02.2021 / Einsatzbeginn: 09:48 Uhr / Einsatzdauer: ca. 20 Minuten

Die erneute Auslösung einer Brandmeldeanalge forderte am späten Donnerstagmorgen den Einsatz der ehrenamtlichen Brandschützer. Am Einsatzort, eine Ebstorfer Pflegeeinrichtung, konnte eine fehlerhafte Auslösung des Melders festgestellt werden. Neben den Einsatzkräften aus Ebstorf wurden auch die Feuerwehren aus Hanstedt I und Melzingen alarmiert. Nach circa 20 Minuten konnte der Einsatz beendet werden.