Herzlich Willkommen auf der Webseite der Freiwilligen Feuerwehr Klosterflecken Ebstorf

Auf dieser Seite findet Ihr alles Wissenswerte zu uns und unserer Arbeit. Stöbert gerne auf den einzelnen Seiten durch unsere Technik, macht Euch ein Bild der letzten Einsätze oder seht Euch die Fotos unserer Übungsdienste in der Bildergalerie an.

Wir freuen uns immer über neue Mitglieder! Schaut einfach bei unserem nächsten Dienst vorbei und lernt uns persönlich kennen.

Einsatz 91

Datum: 07.12.2017 / Einsatzbeginn: 13:45 Uhr / Einsatzdauer: ca. 45 Minuten

Abstreuen von Betriebsstoffen nach einem Verkehrsunfall in der Uelzener Straße

Im Einsatz:

  • FF Ebstorf
  • DRK Rettungsdienst
  • Polizei
  • Energieversorger

Foto: Nils Ortmann / Feuerwehr Ebstorf

Einsatz 90

Brandsicherheitswachdienst „Halle 2“

Datum: 02.12.2017 / Einsatzbeginn: 21:30 Uhr / Einsatzdauer: ca. 8 Stunden

Als Auflage bestimmter Veranstaltungen gilt es unter anderem Einsatzkräfte der Feuerwehr vor Ort zur Verfügung zu haben.

Im Einsatz:

FF Ebstorf

Einsatz 89

Datum: 25.11.2017 / Einsatzbeginn: 18:15 Uhr / Einsatzdauer: ca. 4 Stunde

Brandsicherheitswachdienst beim Jahreskonzert des TBO Ebstorf

Im Einsatz:

  • FF Ebstorf

Einsatz 88

Datum: 07.11.2017 / Einsatzbeginn: 18:20 Uhr / Einsatzdauer: ca. 2 Stunden

Alarmierung der Kommunikationsgruppe zu einer Einsatzübung nach Hanstedt I.

Symbolfoto: Philipp Schulze / Pressesprecher Feuerwehr

Einsatz 87

Datum: 17.11.2017 / Einsatzbeginn: 04:32 Uhr / Einsatzdauer: ca. 1 Stunde

Brennt Carport / Unterstand mit Holzlager in Hanstedt I

Im Einsatz:

  • FF Ebstorf
  • FF Hanstedt I
  • DRK Rettungsdienst

Jugendfeuerwehren beim Nachtmarsch gemeinsam stark!

Gemeinsam sind wir stark! Diesen Satz hörte man von den Mitgliedern der Jugendfeuerwehren Ebstorf und Hanstedt I Sonntagnacht nach dem Orientierungsmarsch in Reppenstedt. Doch wie kam es dazu?

Aus der spontanen Idee, dass die Jugendfeuerwehren Ebstorf und Hanstedt I einmal gemeinsam an einem Nachtorientierungs-Marsch teilnehmen könnten, wurde schnell Ernst gemacht, sodass diese am 4. November im Verband mit zwei Gruppen zu diesem in Richtung Lüneburg aufbrachen.

Weiter lesen…Jugendfeuerwehren beim Nachtmarsch gemeinsam stark!

Einsatz 86

Datum: 09.11.2017 / Einsatzbeginn: 20:55 Uhr / Einsatzdauer: ca. 45 Minuten

Baum auf Straße im Kurvenbereich der L233, Ortverbindung Velgen-Bardenhagen.
Für sichere Sägearbeiten leuchteten wir die Einsatzstelle für die Ortsfeuerwehr Velgen aus.

Im Einsatz:

  • FF Ebstorf
  • FF Velgen

Foto: Jonas Schalwig / Feuerwehr Ebstorf

Abnahme der Jugendflamme Stufe 1 in Ebstorf

Nachwuchsbrandschützer zeigen ihr Können

Am 4. November 2017 standen 69 Nachwuchsbrandschützer aus sechs Ortsfeuerwehren ganz im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit von zahlreichen „Prüfern“. Doch was war los im Gerätehaus der Feuerwehr aus Ebstorf? Kinder und Prüfer, passt das zusammen? „Aber ja“, sagt Jugendfeuerwehrwart Nils Ortmann und zeigt auf eines der Kinder, welches stolz „wie Oskar“ vorbei am roten Feuerwehrfahrzeug geht und

Weiter lesen…Abnahme der Jugendflamme Stufe 1 in Ebstorf

Einsatz 85

Datum: 04.11.2017 / Einsatzbeginn: 16:53 Uhr / Einsatzdauer: ca. 2 Stunden

Alarmierung der Kommunikationsgruppe zur Unterkreisübung nach Hohenbünstorf.

Während langsam am Samstag (4. November 2017) die Abenddämmerung einsetzte, ertönen um 16:44 Uhr in und um Hohenbünstorf die Sirenen und Funkmeldeempfänger der Feuerwehr. Schnell eilten die Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehren aus Hohenbünstorf, Barum, Natendorf und Vinstedt zu ihren Gerätehäusern, um sich von dort aus mit dem Einsatzfahrzeugen auf den Weg zum Brandort zu machen. Dieser befand sich auf Hof Rudolph in Hohenbünstorf. Dort drang dichter Rauch aus einer Scheune, gibt der Disponent in der Feuerwehr- und Rettungsleitstelle an die knapp 50 anrückenden Brandschützer weiter. Zusätzlich wurden noch der Einsatzleitwagen aus Ebstorf mit der Kommunikationsgruppe sowie die Drehleiter aus Bad Bevensen zur Einsatzstelle entsandt.

Weiter lesen…Einsatz 85