Einsatz 28

Datum: 27.06.2024 / Einsatzbeginn: 15:00 Uhr / Einsatzdauer: ca. 45 Minuten

Am Donnerstagnachmittag kam es zu einem Vegetationsbrand an einem Feldrand in Ebstorf. Bei der Ankunft der Einsatzkräfte war das Feuer bereits durch Anwohner gelöscht. Der Bereich wurde noch nachgelöscht und kontrolliert, danach konnten die Kameraden die Einsatzstelle wieder verlassen.

Mit alarmiert waren die Feuerwehren aus Hanstedt 1, Allenbostel und Wriedel.

Einsatz 27


Datum: 01.06.2024 / Einsatzbeginn: 16:45 Uhr / Einsatzdauer: ca. 105 Minuten

Am vergangenen Samstag wurde die Feuerwehr Ebstorf zu einem Baum auf der Straße alarmiert. An der Einsatzstelle angekommen, war der Ast bereits durch einen anderen Verkehrsteilnehmer entfernt worden. Ein Eingreifen der Feuerwehr war somit zunächst nicht notwendig. Um eine weitere Gefährdung der Verkehrsteilnehmer zu verhindern, wurde die Abbruchstelle kontrolliert.
Da sich noch ein Ast lose im Baum befand, wurde auf der Rückfahrt der Straßenbauträger informiert, damit dieser die Gefahr beseitigen kann. Als die Einsatzkräfte schon fast wieder im Gerätehaus waren, kam jedoch durch die Leitstelle die Rückmeldung, dass der Straßenbauträger keine Kapazitäten zur Beseitigung des Astes habe. Somit musste der Ast durch die Feuerwehr beseitigt werden.
Durch die Unterstützung der Feuerwehr Bad Bevensen konnte der Ast schnell entfernt werden. Der Einsatz war nach etwa 105 Minuten beendet.