Einsatz 02

Datum: 11.01.2021 / Einsatzbeginn: 10:02 Uhr / Einsatzdauer: ca. 3 Stunden

Eine mehrere kilometerlange Ölspur forderte am vergangenen Montagmorgen gegen 10 Uhr den Einsatz der Ebstorfer Einsatzkräfte. Das Kraftfahrzeug verlor den Betriebsstoff unbemerkt und benetzte dabei mehrere Straßen, darunter auch die Hauptstraße des Klosterflecken. Mit zahlreichen Säcken Bindemittel konnte die Ölspur abgestreut und eine gravierendere Belastung der Umwelt verhindert werden.
Die Ebstorfer Einsatzkräfte waren dabei über drei Stunden im Einsatz.

Einsatz 17

Datum: 24.02.2020 / Einsatzbeginn: 09:55 Uhr / Einsatzdauer: ca. 180 Minuten

Mehrstündigen Einsatz für die ehrenamtlichen Feuerwehrkräfte des Klosterflecken am späten Morgen. Eine große Ölspur, verlaufend von Stadorf bis nach Ebstorf, musste durch die Einsatzkräfte abgestreut werden. Insgesamt wurden rund 4,2 Kilometer, zusammen mit der freiwilligen Feuerwehr Stadorf, mit Ölbindemittel versehen.

Einsatz 67

Datum: 13.12.2019 / Einsatzbeginn: 13:45 Uhr / Einsatzdauer: ca. 2 Stunden

Eine Ölspur im Ortsteil Altenebstorf forderte am frühen Donnerstagnachmittag die Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehr des Klosterlfeckens.

Die Spur des ausgelaufenen Betriebsstoffes zog sich auf eine Strecke von circa 700 Metern fort und wurde mit neun Sack Ölbindemittel durch die ehrenamtlichen Helfer abgestreut und eingefegt.