Ausbildung der ehrenamtlicher Brandschützer

Aktuell findet im Feuerwehrhaus in Ebstorf der sogenannte Truppmann-Lehrgang Teil 1 für die neuen ehrenamtlichen Einsatzkräfte der Samtgemeinde Bevensen-Ebstorf statt. Dieser Grundlehrgang ist der Einstieg um aktiv am Feuerwehrdienst teilnehmen zu können. Bis Ende März findet die Ausbildung mehrfach die Woche statt.
Wir halten Euch auf dem laufenden!

 

Symbolfoto: Feuerwehr Ebstorf

„Gebüffelt“, um zu helfen Grundausbildungslehrgang erfolgreich beendet

Herzlichen Glückwunsch an Maike und Sascha unserer Feuerwehr des Klosterfleckens Ebstorf

Bad Bevensen (fpr). Fünf anstrengende Wochen die „Paukens“ und Übens liegen nun hinter ihnen. Gestern (22. Oktober) konnten 25 Feuerwehr-Anwärter aus der Samtgemeinde Bevensen-Ebstorf ihren Grundausbildungslehrgang mit der praktischen Abnahme in der Kurstadt erfolgreich beenden. Nachdem am vergangenen Donnerstag bereits die schriftlichen Prüfungen mit Bravour gemeistert wurden, erfolgten die gruppenweisen Vorführungen eines Löscheinsatzes unter den kritischen Augen von Prüfern und Zuschauern rund um das Feuerwehrhaus im Gewerbegebiet „Kurze Bülten“.

Weiter lesen…„Gebüffelt“, um zu helfen Grundausbildungslehrgang erfolgreich beendet