24 Stunden-Übung der Jugendfeuerwehr Ebstorf

„Einsatz für die Jugendfeuerwehr Ebstorf“ hieß es vor wenigen Tagen im Gerätehaus der Feuerwehr im Klosterflecken bei der diesjährigen 24 Stunden-Übung. Nach ersten Angaben soll ein Bauarbeiter in einem Kiesberg verschüttet worden sein, hieß es in der Alarmmeldung über Funk.

Weiter lesen…24 Stunden-Übung der Jugendfeuerwehr Ebstorf