Einsatz 15

Datum: 10.06.2021 / Einsatzbeginn: 19:13 Uhr / Einsatzdauer: ca. 20 Minuten

Erneuter Hilfeleistungseinsatz im Klosterflecken. Eine Person mit Kreislaufbeschwerden ist in ihrer Wohnung gefangen, der Rettungsdienst fordert umgehend die Unterstützung der Ebstorfer Ortsfeuerwehr an. Nach kurzer Erkundung erfolgt der Zutritt in das Gebäude, die Person wird dem Rettungsdienst zur weiteren medizinischen Versorgung übergeben.

Einsatz 55

Datum: 04.08.2020 / Einsatzbeginn: 18:28 Uhr / Einsatzdauer: ca. 60 Minuten

Am gestrigen Abend löste eine brennende Gartenlaube unseren fünfundfünfzigsten Einsatz im Klosterflecken aus. Das Gartenhaus brannte in voller Ausdehnung, umliegende Sträucher und Rasen fingen durch die hohe Wärmebelastung ebenfalls Feuer. Mit reichlich Löschwasser und Netzmittel konnte das Feuer schließlich gelöscht, der Brandherd unter Zuhilfenahme der Wärmebildkamera kontrolliert werden. Neben den Ebstorfer Brandschützern, der Polizei und dem DRK Rettungsdienst, waren auch die ehrenamtlichen Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehren Wriedel und Hanstedt I vor Ort. Der gesamte Einsatz dauerte insgesamt circa eine Stunde.