Förderkreis

Sinn und Zweck des „Förderkreises der Freiwilligen Feuerwehr Klosterflecken Ebstorf“

In den letzten Jahren hat sich das Einsatzspektrum der Feuerwehr Ebstorf wesentlich erweitert. Während der Einsatzschwerpunkt in den früheren Jahren bei der Brandbekämpfung lag, hat sich dieser jetzt auf Hilfeleistungen bei Verkehrsunfällen, Ölschäden, Wasser- und Sturmschäden verlagert. Auch die gesetzlichen Bestimmungen zum Schutz der Kameraden und Kameradinnen wurden geändert, d.h. die Ansprüche an die persönliche Schutzausrüstung wurden wesentlich erhöht.

Dies zwingt den Flecken Ebstorf zu hohen finanziellen Aufwendungen und erfordert immer öfter, selbst die wichtigen Anschaffungen auf das nächste oder übernächste Jahr zu verschieben!

Um den Flecken und vor allem unsere ehrenamtlichen Feuerwehrfrauen und -Männer in ihren Bemühungen weiter unterstützen zu können, wollen wir versuchen, weitere Mitglieder für unseren „ Förderkreis Frw. Feuerwehr Ebstorf“ zu gewinnen!

Wir sind der Meinung, dass der uneigennützige Einsatz der Feuerwehrleute – bei Tag und Nacht – der Unterstützung der Ebstorfer Bürger bedarf!

Ihre Ansprechpartner, bei Interesse sind:

Rolf-Dieter Lüllau, Von-Düring-Weg 2, 29574 Ebstorf, Telefon: 05822 – 1526

Regina Dittmer, Am Weinberg 10, 29574 Ebstorf, Telefon: 05822 – 941208

Lothar Heuer, Am Kornfeld 21, 29574 Ebstorf, Telefon: 05822/ 947652

Bitte verschließen Sie sich nicht unserer Bitte:

Werden Sie Mitglied im „Förderkreis Freiwilligen Feuerwehr Ebstorf“!

 

FeuerwehrBetrittserklärung in den Förderkreis
(PDF-Format)

_klein_Sat_Forderkreis_StandSatzung des Förderkreis
(PDF-Format)