Auch bei Glätte und Schnee sicher im Einsatz

Schneestürme und vereiste Fahrbahnen im gesamten Landkreis machen es vielen Verkehrsteilnehmern derzeit nicht leicht.
Um im Einsatzfall den glatten und schneebedeckten Straßen sicher entgegenzuwirken, haben wir unser Tanklöschfahrzeug gestern mit Schneeketten ausgestattet.
Die aktuellen Wetter-Prognosen fordern derzeit eine besondere Achtsamkeit im Straßenverkehr, besondere Vorsicht ist vor allem in Kurven und auf stark verschneiten Straßen geboten.

.

Einsätze 7-9

Datum: 10.02.2020 / Einsatzbeginn: 02:13 Uhr – 02:15 Uhr – 06:08 Uhr / Einsatzdauer: Jeweils ca. 45 Minuten

Auch der Klosterflecken bleibt von Orkantief “Sabine” nicht verschont. So rückten die ehrenamtliche Einsatzkräfte in der vergangenen Nacht zu insgesamt drei Einsätzen aus. Durch den Sturm kam es zu mehreren umgestürzten Bäumen, welche teilweise auf den Straßen des Ortes zum liegen kamen. Die Einsatzstellen wurden ausgeleuchtet, die Bäume mit Hilfe von technischem Gerät zerkleinert und aus dem Gefahrenbereich gebracht.

Einsätze 48-56

Wetterbedingte Einsätze

Datum: 08.11.2016-09.11.2016 / Einsatzdauer: insgesamt ca. 10 Stunden

Für die ehrenamtlichen Brandschützer aus dem Klosterflecken sowie zahlreicher anderen Feuerwehren aus dem gesamten Landkreis kam es bedingt durch die Witterung zu vielen Einsätzen. Neben zahlreichen Bäumen auf Straßen galt es Fahrzeuge, die durch die Schneeglätte nicht voran kamen aus Ihrer Lage zu befreien.

Weiter lesen…Einsätze 48-56