Einsatz 59

Datum: 02.09.2020 / Einsatzbeginn: 13:38 Uhr / Einsatzdauer: ca. 45 Minuten

Brandeinsatz im Klosterflecken am gestrigen Nachmittag. Alarmiert wurden die Einsatzkräfte durch eine ausgelöste Heimrauchmelderanlage. Vor Ort konnte glücklicherweise Entwarnung gegeben werden: Weder Rauch noch Feuer konnten festgestellt werden, es handelte sich um eine Fehlauslösung der Anlage. Die Einsatzstelle wurde im Anschluss der Polizei übergeben.

Einsatz 4

Datum: 21.01.2020 / Einsatzbeginn: 22:40 Uhr / Einsatzdauer: ca. 45 Minuten

“Einsatzalarm Gefahrgut – vermutlich Gasaustritt aus einer Gastherme” – So lautete die Einsatzmeldung am gestrigen Dienstagabend. Verschiedene Messverfahren, durch die Ortsfeuerwehr des Klosterfleckens sowie eines Energieversorgers, konnten glücklicherweise Entwarnung geben. Die ebenfalls alarmierte freiwillige Feuerwehr aus Wriedel-Schatensen konnte die Anfahrt abbrechen.

Weitere Einsatzkräfte vor Ort:
Polizei
DRK Rettungsdienst