Jugendfeuerwehr erhält großzügige Spende

Die Jungbrandschützer aus dem Klosterflecken haben eine großzügige Spende des Zugmaschinentreffens in Ebstorf erhalten. Teilnehmer legten zusammen, um sich beim Klosterflecken für die Gastfreundschaft zu bedanken. Mit dem erhaltenen Geld kann die Feuerwehr Ebstorf weiter in die Jugendarbeit investieren. Die gesamte Jugendfeuerwehr bedankt sich herzlich.

3 “Einsätze” in 24 Stunden – Jugendfeuerwehr übernachtet im Gerätehaus

Ein aufregendes und spannendes Wochenende ging für die Kids der Jugendfeuerwehr, nach einem nicht ganz alltäglichen Dienst, am Sonntagnachmittag zu Ende.

Weiter lesen…3 “Einsätze” in 24 Stunden – Jugendfeuerwehr übernachtet im Gerätehaus

JF “Einsatz 3”

Datum: 02.06.2019 / Einsatzbeginn: 08:30 Uhr / Einsatzdauer: ca. 45 Stunde

Zu ihrem dritten und letzten “Einsatz” rückten die Nachwuchsbrandschützer des Klosterfleckens am frühen Sonntagmorgen aus. Eine unter einem Auto eingeklemmte Person konnte mittels Hebekissen befreit werden.

Weiter lesen…JF “Einsatz 3”