Einsatz 51

Datum: 19.06.2020 / Einsatzbeginn: 14:03 Uhr / Einsatzdauer: ca. 30 Minuten

Kurz nach 14:00 Uhr forderte eine Ölspur, beginnend in Melzingen und endend in Wittenwater, den Einsatz der Ebstorfer Ortsfeuerwehr. Die Ölspur streckte sich teilweise bis über die komplette Fahrbahnbreite und wurde von den ehrenamtlichen Einsatzkräften großzügig abgestreut. Nach einer guten halben Stunde konnte der Einsatz beendet werden. Neben der Ebstorfer Ortsfeuerwehr waren die Einsatzkräfte aus Melzingen und Stadorf, sowie die Polizei mit im Einsatz.

Einsatz 38

Datum: 06.05.2020 / Einsatzbeginn: 17:11 Uhr / Einsatzdauer: ca. 30 Minuten

Zu einem Schuppenbrand wurde die Ortsfeuerwehr des Klosterfleckens am frühen Mittwochabend nach Oetzfelde alarmiert.
Aufatmen an der Einsatzstelle; das Feuer konnte bereits durch den Eigentümer gelöscht werden. Es erfolgte eine Überprüfung des Brandherdes mittels Wärmebildkamera. Nach erfolgreicher Kontrolle konnten die ehrenamtlichen Brandschützer die Einsatzstelle verlassen.

Einsatz 70

Datum: 25.12.2019 / Einsatzbeginn: 04:51 Uhr / Einsatzdauer: ca. 0,5 Stunden

Nächtlicher Alarm für die Ebstorfer Brandschützer: Hilfeleistung – Person hinter Tür. Bereits vor dem Eintreffen der Feuerwehr konnte die Tür geöffnet werden. Die ehrenamtlichen Helfer betreuten die Person bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes.

Einsatz 69

Datum: 22.12.2019 / Einsatzbeginn: 11:55 Uhr / Einsatzdauer: ca. 0,5 Stunden

Telefonisch wurden unser stellv. Ortsbrandmeister zu einem Wohnhaus alarmiert, in dem Gas ausgetreten sein könnte. Der Verdacht bestätigte sich zum Glück nicht, weitere Maßnahmen durch die Feuerwehr war nicht nötig.