Einsatz 3

Brennt Müll aus einem Müllfahrzeug

Datum: 30.01.2019 / Einsatzbeginn: 8:46 Uhr / Einsatzdauer: ca. 45 Minuten

Das Personal eines Müllfahrzeuges bemerkte bei seiner Arbeit offene Flammen im LKW-Aufbau. Daraufhin entschlossen sich die Mitarbeiter den Müll auf einer Fläche im Ebstorfer Gewerbegebiet Brüggerfeld zu entleeren, um so ein mögliches Ausbreiten des Brandes auf das Fahrzeug zu verhindern.

Mit Netzmittel und einem C-Rohr konnte die Feuerwehr kleinere Glutnester ablöschen nachdem der Müll mit Dunghaken, durch die Einsatzkräfte auseinander gezogen wurde.

Text und Foto: Philipp Schulze / Pressesprecher Feuerwehr Ebstorf

Einsatz 2

Zimmerbrand in Allenbostel

Datum: 17.01.2019 / Einsatzbeginn: 13:58 Uhr / Einsatzdauer: ca. 1,5 Stunden

Zu einem Zimmerbrand rückten wir gegen 14 Uhr nach Allenbostel aus. Gemeinsam mit den Feuerwehren aus Allenbostel, Bode und Hanstedt I konnte der Einsatz abgearbeitet werden.

Weitere Kräfte:

– Zwei RTW vom DRK
– RTH (Christoph 19)
– RTW und ELW DRK Bereitschaft Kreis Uelzen
– Polizei

Fotos: Philipp Schulze / Pressesprecher Feuerwehr Ebstorf

Einsatz 40

Brennt Hecke in Ebstorf 

Datum: 03.08.2018 / Einsatzbeginn: 17:29 Uhr / Einsatzdauer: ca. 15 Minuten

Eine Hecke brannte am vergangenen Freitag. Ein Anwohner löschte den Brand bereits vor Eintreffen der Feuerwehr. So mit waren keine weiteren Maßnahmen durch die Feuerwehr notwendig.

 

Symbolfoto: Philipp Schulze / Pressesprecher Feuerwehr Ebstorf

Einsatz 24

Großbrand zwischen Medingen und Bruchtorf

Datum: 09.06.2018 / Einsatzbeginn: 21:00 Uhr / Einsatzdauer: ca. 1,5 Stunden

Feuerwehren über 36 Stunden im Dauereinsatz

Unmittelbar nach dem Eintreffen der ersten Einsatzkräfte von Feuerwehr und DRK stand die 80 x 20m große Scheune im Vollbrand. Erst in den letzten Tagen wurden in der mit Photovoltaik eingedeckten Scheune große Mengen Stroh eingelagert. Aufgrund der massiven Rauchentwicklung und der Gefahr der Brandausbreitung musste die Bahnstrecke Hamburg-Hannover zeitweise für den Zugverkehr gesperrt werden. 

Weiter lesen…Einsatz 24

Einsatz 22

Flächenbrand auf dem Spielplatz des DRK Kindergarten am Domänenplatz

Datum: 24.05.2018 / Einsatzbeginn: 20:24 Uhr / Einsatzdauer: ca. 30 Minuten

Ein Plastikspielzeug brannte gegen 20:24 Uhr auf dem Spielplatz des DRK Kindergarten am Domänenplatz. Das Feuer wurde kurz nach der Ankunft der Einsatzkräfte von einem DRK Mitarbeiter mit Sand gelöscht. Es bestand demnach kein weiterer Handlungsbedarf der Brandschützer.