Neues Tanklöschfahrzeug im Klosterflecken

Am heutigen Nikolaustag traf das neue Tanklöschfahrzeug bei unserer Feuerwehr im Klosterflecken ein. Die Mitglieder der Wehr haben es gebührend empfangen. In den kommenden Tagen und Wochen werden die Einsatzkräfte auf dem Fahrzeug geschult, um sich optimal für den Erstfall vorzubreiten. Zudem werden natürlich auch die Fahrer speziell am Tanklöschfahrzeug ausgebildet. Neben dem Bedienen des Fahrzeuges gilt es dann vor allem auch, das Fahren innerorts, außerorts sowie im unwegsamen Gelände zu trainieren.

Weiter lesen…Neues Tanklöschfahrzeug im Klosterflecken

Feuerwehr macht Fahrsicherheitstraining mit Fahrzeugen über 7,5 t

Samtgemeinde Bevensen-Ebstorf investiert in Sicherheit

Bevensen-Ebstorf. „Das war knapp!“. Sichtlich erleichtert steigt ein Feuerwehrmann aus dem Führerhaus eines Tanklöschfahrzeuges der Feuerwehr Bad Bevensen. Soeben hat er das rund 18 Tonnen schwere Einsatzfahrzeug nach dem spontanen Ausweichen durch ein plötzlich auftretendes Hindernis zum Stehen gebracht.

Weiter lesen…Feuerwehr macht Fahrsicherheitstraining mit Fahrzeugen über 7,5 t