Einsatz 41

Abstreuen einer Benzinlache auf dem Gelände einer Tankstelle in Ebstorf

Datum: 18.07.2015 / Einsatzbeginn: 15:21 Uhr / Einsatzdauer: ca. 20 Minuten

Im Einsatz:

  • FF Ebstorf: VHLF

Symbol-Foto: Feuerwehr Ebstorf

Ebstorfer Schützenfest

Schützenfest 2015: Am heutigen Sonntag ging das traditionelle Ebstorfer Schützenfest bei strahlendem Sonnenschein mit dem großen Ummarsch durch den Klosterflecken für dieses Jahr zu Ende. Über mehrere Tage sicherten wir zusammen mit der Polizei zahlreiche Umzüge der Schützen ab.

Weiter lesen…Ebstorfer Schützenfest

Einsatz 36 / 37 / 39 / 40

Straßenabsicherung beim Ebstorfer Schützenfest

Datum: 01.07.2015

Datum: 02.07.2015 

Datum: 04.07.2015

Datum: 05.07.2015

Symbol-Foto: Feuerwehr Ebstorf

Einsatz 38

Abstreuen einer Ölspur in Ebstorf

Datum: 03.07.2015 / Einsatzbeginn: 11:09 Uhr / Einsatzdauer: ca. 50 Minuten

Im Einsatz:

  • FF Ebstorf: ELW, VHLF, MTW
  • Polizei
  • Bauhof

Symbol-Foto: Feuerwehr Ebstorf

„Kurzfristigen Straßensperrungen“ zum Schützenfest

Vorankündigung: Ab Mittwoch (1. Juli 2015) startet im Klosterflecken Ebstorf das traditionelle Schützenfest. Mit musikalischer Begleitung ziehen in den kommenden Tagen die Schützen durch den Straßen des Flecken. In enger Zusammenarbeit mit der Polizei sichern Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Ebstorf die Umzüge der Gilde ab, damit eine wichtige Tradition im Ort fortgesetzt werden kann.

Weiter lesen…„Kurzfristigen Straßensperrungen“ zum Schützenfest

Ebstorfer Feuerwehr-Pressesprecher für Medienarbeit der “Interschutz” tätig

Aufgrund seiner Mitgliedschaft im Presseteam des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV) hat einer der beiden Pressesprecher der Feuerwehr Ebstorf, Tom Reher, die Medienarbeit während der gesamten internationalen Feuerwehr-Leitmesse “Interschutz” in Hannover mit unterstützt. Dort war Tom für eine Woche unter anderem dafür zuständig, Pressemitteilungen und Blogeinträge zu verfassen.

Weiter lesen…Ebstorfer Feuerwehr-Pressesprecher für Medienarbeit der “Interschutz” tätig

Ausführlicher Bericht: 1. Platz für die Jugendfeuerwehr

Auch dieses Jahr fanden wieder die Bundeswettbewerbe der Jugendfeuerwehr der Samtgemeinde Bevensen-Ebstorf statt, bei den sich unsere Nachwuchskräfte für all das Üben selbst belohnten.

Am 06. Juni trafen sich die Jugendfeuerwehren in Hohenbünstorf, um ihr Können unter Beweis zu stellen. Zahlreiche Eltern und Interessierte haben sich an diesem Tag auf den Weg nach Hohenbünstorf gemacht und konnten hier sehen, was die Kinder und Jugendlichen bei der Jugendfeuerwehr erlernt haben.

Weiter lesen…Ausführlicher Bericht: 1. Platz für die Jugendfeuerwehr