Einsatz 95

Notfalltüröffnung für den Rettungsdienst

Datum: 27.12.2017 / Einsatzbeginn: 15:28 Uhr / Einsatzdauer: ca. 30 Minuten

Im Einsatz:

FF Ebstorf
DRK Rettungsdienst

Einsatz 94

Waschmaschine brennt im 1. OG

Datum: 21.12.2017 / Einsatzbeginn: 13:49 Uhr / Einsatzdauer: ca. 15 Minuten

Die Waschmaschine wurde vom Stromnetz getrennt, so dass eine weitere Entwicklung des Feuers verhindert werden konnte. Der Brandherd wurde daraufhin mit einer Wärmebildkamera überprüft und die Feuerwehr konnte den Einsatzort letztendlich verlassen.

Im Einsatz:

FF Ebstorf

Einsatz 92

Brandsicherheitswachdienst „Halle 2“

Datum: 16.12.2017 / Einsatzbeginn: 21:30 Uhr / Einsatzdauer: ca. 8 Stunden

Als Auflage bestimmter Veranstaltungen gilt es unter anderem Einsatzkräfte der Feuerwehr vor Ort zur Verfügung zu haben.

Im Einsatz:

FF Ebstorf

Einsatz 90

Brandsicherheitswachdienst „Halle 2“

Datum: 02.12.2017 / Einsatzbeginn: 21:30 Uhr / Einsatzdauer: ca. 8 Stunden

Als Auflage bestimmter Veranstaltungen gilt es unter anderem Einsatzkräfte der Feuerwehr vor Ort zur Verfügung zu haben.

Im Einsatz:

FF Ebstorf

Einsatz 89

Datum: 25.11.2017 / Einsatzbeginn: 18:15 Uhr / Einsatzdauer: ca. 4 Stunde

Brandsicherheitswachdienst beim Jahreskonzert des TBO Ebstorf

Im Einsatz:

  • FF Ebstorf

Einsatz 87

Datum: 17.11.2017 / Einsatzbeginn: 04:32 Uhr / Einsatzdauer: ca. 1 Stunde

Brennt Carport / Unterstand mit Holzlager in Hanstedt I

Im Einsatz:

  • FF Ebstorf
  • FF Hanstedt I
  • DRK Rettungsdienst

Einsatz 86

Datum: 09.11.2017 / Einsatzbeginn: 20:55 Uhr / Einsatzdauer: ca. 45 Minuten

Baum auf Straße im Kurvenbereich der L233, Ortverbindung Velgen-Bardenhagen.
Für sichere Sägearbeiten leuchteten wir die Einsatzstelle für die Ortsfeuerwehr Velgen aus.

Im Einsatz:

  • FF Ebstorf
  • FF Velgen

Foto: Jonas Schalwig / Feuerwehr Ebstorf

Einsatz 85

Datum: 04.11.2017 / Einsatzbeginn: 16:53 Uhr / Einsatzdauer: ca. 2 Stunden

Alarmierung der Kommunikationsgruppe zur Unterkreisübung nach Hohenbünstorf.

Während langsam am Samstag (4. November 2017) die Abenddämmerung einsetzte, ertönen um 16:44 Uhr in und um Hohenbünstorf die Sirenen und Funkmeldeempfänger der Feuerwehr. Schnell eilten die Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehren aus Hohenbünstorf, Barum, Natendorf und Vinstedt zu ihren Gerätehäusern, um sich von dort aus mit dem Einsatzfahrzeugen auf den Weg zum Brandort zu machen. Dieser befand sich auf Hof Rudolph in Hohenbünstorf. Dort drang dichter Rauch aus einer Scheune, gibt der Disponent in der Feuerwehr- und Rettungsleitstelle an die knapp 50 anrückenden Brandschützer weiter. Zusätzlich wurden noch der Einsatzleitwagen aus Ebstorf mit der Kommunikationsgruppe sowie die Drehleiter aus Bad Bevensen zur Einsatzstelle entsandt.

Weiter lesen…Einsatz 85

Einsatz 82

Brandsicherheitswachdienst „Halle 2“

Datum: 14.10.2017 / Einsatzbeginn: 21:30 Uhr / Einsatzdauer: ca. 8 Stunden

Als Auflage bestimmter Veranstaltungen gilt es unter anderem Einsatzkräfte der Feuerwehr vor Ort zur Verfügung zu haben.

Im Einsatz:

FF Ebstorf