Einsatz 24

Großbrand zwischen Medingen und Bruchtorf

Datum: 09.06.2018 / Einsatzbeginn: 21:00 Uhr / Einsatzdauer: ca. 1,5 Stunden

Feuerwehren über 36 Stunden im Dauereinsatz

Unmittelbar nach dem Eintreffen der ersten Einsatzkräfte von Feuerwehr und DRK stand die 80 x 20m große Scheune im Vollbrand. Erst in den letzten Tagen wurden in der mit Photovoltaik eingedeckten Scheune große Mengen Stroh eingelagert. Aufgrund der massiven Rauchentwicklung und der Gefahr der Brandausbreitung musste die Bahnstrecke Hamburg-Hannover zeitweise für den Zugverkehr gesperrt werden. 

Weiter lesen…Einsatz 24

Flämmchen 1 der Kinderfeuerwehr

Am 02.06.18 fand der Wettkampf für die Jugendfeuerwehren der Samtgemeinde Bevensen-Ebstorf statt. Auch die Jugendlichen aus dem Klosterflecken Ebstorf nahmen mit zwei Gruppen daran teil.
Im Laufe des Tages schlug sich die Jugendfeuerwehr Ebstorf sowohl beim A-Teil, dem Aufbau eines dreiteiligen Löschangriffs, als auch beim B-Teil, einem 400m-Staffellaufes gut, sodass am Ende die Plätze 2 und 11 belegt wurden.

Neben dem Wettkampf der Jugendlichen wurde an diesem Tag in Bad Bevensen außerdem das Kinderflämmchen 1 für die Kinderfeuerwehr abgenommen. Zum Abschluss des Tages erhielt jedes Kind der Ebsorfer Kinderfeuerwehr sein erstes Abzeichen, was nicht nur für die Kinder, sondern auch die stolzen Eltern und Betreuer eine große Freude war.

Ein Bericht von Yara Zoch / Jugendfeuerwehr Ebstorf

 

Die Jugendfeuerwehr Ebstorf belegte bei den Wettbewerben am 02. Juni 2018 in Bad Bevensen den 11. und den 2. Platz.

Wir sind stolz auf unsere Nachwuchsbrandschützer – tolle Leistung! 🚒💪

Vielen Dank an die Ortswehr Bad Bevensen für die tolle Ausrichtung! Gerne wieder